Dieter Bachmann


Der Autor

Schon im Teenageralter veranstaltete Dieter Bachmann gemeinsam mit Freunden Discos und grössere Konzerte, war DJ und moderierte im Radio. Mit 19 Jahren, nach seiner Lehre und vor seinem betriebswirtschaftlichen Studium (auf dem zweiten Bildungsweg) und Masterabschluss, gründete er seine erste Firma, die durch eine Fusion zu einer der grössten unabhängigen Internetfirmen der Schweiz wurde. Nach dem Verkauf seiner Aktien folgten Jahre bei Ernst & Young in Zürich als Unternehmensberater und Leiter EC-Diagnostic (E-Business). Danach gründete er mehrere Start-ups und absolvierte eine Coaching Ausbildung, mehrere Nachdiplome (NDS/CAS) und ein Doktoratsprogramm (nicht beendet). Er war vier Jahre als CEO und Leiter Wirtschaftsförderung der Standortförderung Region Winterthur tätig. Im Alter von 36 Jahren übernahm der Unternehmer Dieter Bachmann die Gottlieber Spezialitäten AG (Gottlieber Hüppen) als Geschäftsführer und Verwaltungsratspräsident. Er engagiert sich ehrenamtlich in verschiedenen Non-Profit Organisationen und für Jungunternehmen. Im militärischen Rang eines Hauptmannes war er Trainer, Headcoach und Teilverantwortlicher in der Führungs- und Kommunikationsausbildung angehender Berufs- und Zivil- Offiziere.

Dieter Bachmann wirkt als Verwaltungsrat in verschiedenen Unternehmen mit. 2019 wurde er mit dem AWG Wirtschaftsanerkennungspreis und 2020 mit dem Wirtschaftspreis des Kanton Thurgaus ausgezeichnet.

Titel, Abschlüsse und Karriere. Es sagt nichts aus über die sinnvolle Nutzung der Zeit und ein gutes Leben. Der französische Staatsmann und Kaiser Napoléon Bonaparte (1769-1821) sagte einst: «Ich habe etwas Lächerliches über Menschen herausgefunden. Sie sind bereit, für Orden, Titel und bunte Bänder zu sterben.»


 Buch Bestellung und Kontkat